goodbye september – hello october #chapter9of12

Hallo meine Lieben!

Eisige 2 Grad und angelaufene Autoscheiben. Ein dicker Pully und Mantel, erstmals die Autoheizung andrehen und dann losfahren. Am Mittag, blendet die Sonne jedoch in mein Gesicht. Die Luft erwärmt sich und ich kann meine dicken Klamotten bei Seite legen. Der September verabschiedet sich, wir begrüssen den Herbst und den lieben Oktober!

img_4369

Positives im #chapter9of12

Travel Beiträge zur Koh Samui Reise

 IMG_2908

Endlich – ist zwar erst ein Beitrag auf dem Blog online gegangen, aber ich habe insgesamt 5 wundervolle Beiträge erfasst um meine Reiseeindrücke mit euch zu teilen. Ich bin sehr glücklich und froh, konnte ich mich in der letzten Woche zusammenreissen und wieder mit dem schreiben beginnen! Nun verpacke ich noch alle Bilder und einige Inputs aus den Beiträgen in ein Fotobuch als Erinnerung. Ich gestalte gerne solche Fotobücher, mit Notizen und klebe auch jeweils noch Erinnerungsstücke ein. Der Urlaub soll immer eine wunderschöne Erinnerung in meinem Leben bleiben!

Beiträge dazu:

Koh Samui: Alles rund um die Vorbereitungen und die Anreise #Reisetagebuch2018

Koh Samui: 14 Tage im Paradies #Reisetagebuch2018

 

Zeit mit Freundinnen verbringen

img_4282

Ganz zu meinem erfreuen, gegenüber dem letzten Monatsrückblick hatte ich diesen Monat viel Zeit meine Freundinnen zu treffen und mich abzulenken. Dazu gehörte ein gemütliches Pizzaabendessen mit meinen Mädels, eine Zusammenkunft der Mädels aus der Schulzeit, gemeinsamen Ausgehen und viele tolle intensive Gespräche mit meiner Besten Freundin. Vor zwei Wochen geniessten wir die letzten Sonnenstrahlen in der Stadt und machten einige Fotos.

img_4220

Mein erstes grosses Tattoo

img_4120

Vor fast 10 Tagen war es soweit, der langerwartete Tattoo Termin stand vor der Türe. Ich besitze zwar schon zwei Mini Tattoos, aber diesmal war ein grösseres geplant. Ich war total nervös. Die Skizze meines Tattoos wurde mir bis 1 Tag vor dem Termin versprochen, doch sie kam einfach nicht. Als ich mich dann ins Bett legte und irgendeinmal am morgen um halb 5 kurz erwachte und auf mein Handy schaute, war sie dann endlich angekommen und ich gleich hell wach. Betrachtete sie, versuchte mir das ganze Vorzustellen und war dann der ganze Tag nervös, bis es endlich soweit war. Ganze 4,5 Stunden ging es, bis das Meisterwerk vollendet war. Ich bin überaus glücklich mit dem Tattoo und bedanke mich nochmals herzlichst beim Artist (@heartofinktattoos). Es handelt sich hier um einen holländischen Tätowierer, welcher dieses Jahr alle 3 Monate als Gast in einem Studio in Bern war. Nächstes Jahr sogar jeden Monat erzählte er mir. Ich bin so froh, habe ich mein Tattoo bei Ihm verwirklichen lassen, er hat meinen Geschmack voll auf den Punkt gebracht.

Ein Foto des Tattoos möchte ich in diesem Rahmen so nicht veröffentlichen, ihr werdet es auf zukünftigen Fotos von mir sowieso sehen. Das Motiv sind Rosen. Rosen symbolisieren die Liebe. Mein Motiv besitzt 3 Rosen, die 3 ist meine Glückszahl, mein Geburtstag und ich habe 3 Familienmitglieder. Das Tattoo zeigt die Liebe zu meiner Familie und zu mir.

Herbstmode

img_4037

In der letzten Woche war es deutlich zu spüren. Der Herbst ist nun eingetroffen. Obwohl ich es jedes Mal geniesse, wenn es wieder einen wärmeren Tag gibt, freue ich mich über den Herbst. Ich habe die letzten Tage fleissig neue Herbstmode probiert und freue mich auf Kleider, Mäntel und Stiefelletten Saison.

Ebenso freue ich mich auf den Monat Oktober. Ich feiere im Oktober meinen Geburtstag, das erklärt wohl schon wieso ich mich jedes Mal freue, wenn der Herbst einbricht.

 

Negatives im #chapter9of12

img_4175

Manchmal muss man lächelnd in die Zukunft sehen, sich nicht zu viele Gedanken machen und alles mal ruhen lassen. Entscheidungen treffen, wenn man sich danach fühlt und immer die Dinge machen, die man selber und sein Herz gerade tun möchten. So viel, zu dem was ich euch im letzten Monatsrückblick erwähnt habe.

Ziemlich nervig zur Zeit ist, dass jeder irgendwie Urlaub hat und ich meine nächste Auszeit erst an Weihnachten geniessen kann. Trotzdem versuche ich meine Freizeit so gut es geht zu geniessen. An die Sonne zugehen und Freude an allem zu behalten. Mich plagte die letzte Zeit eine Dauer Müdigkeit, ich habe verschlafen, mein Auto ging nicht – der Tag konnte wohl nicht schlimmer verlaufen. Aber egal, am Ende des Tages war wieder alles gut!

img_3965

 

Auf diese Beiträge dürft ihr euch freuen:

Travel: In den nächsten zwei Wochen erscheinen die Beiträge zu den Ausflügen.

Beauty: Ich habe einige neue Produkte diesen Sommer gekauft und benutzt, auch hier möchte ich in der nächsten Zeit darüber berichten. Dazu gehört eine Wasserfeste Mascara von MAC & ein Gesichtsreinigungsset von Hello Body.

Lifestyle: Wie immer kommt Ende Monat ein kleine Update aus meinem Leben.

img_4281

So das war’s mit meinem Monatsrückblick vom September. Wie war euer Monat und wie gefallen euch meine Fotos? Lass es mich unbedingt wissen!

alles liebe
❤ meli

Beiträge, die dir ebenfalls gefallen könnten:

goodbye january – hello february #chapter1of12

goodbye february – hello march #chapter2of12

goodbye march – hello april #chapter3of12

goodbye april – hello may #chapter4of12

goodbye may – hello june #chapter5of12

goodbye june – hello july #chapter6of12

goodbye july – hello august #chapter7of12

 goodbye august – hello September #chapter8of12


Ich weise darauf hin, dass durch die Erstellung von Kommentaren und Likes personenbezogene Daten öffentlich gemacht werden. (ggf. Name, Blog, E-mail). Es besteht ein Widerspruchsrecht.

25 Kommentare zu „goodbye september – hello october #chapter9of12

Gib deinen ab

  1. Schöner Rückblick. Ich freue mich auch meine Herbstmode wieder tragen zu können. Ich liebe das Wetter gerade. So schön sonnig, aber nicht mehr so heiß. Morgens ist es wirklich richtig eisig geworden, aber mittags schön angenehm. Heute werden wir auch wieder viel Zeit draußen verbringen.

    Liebe Grüße,
    Diana

    Gefällt 1 Person

  2. Hi,

    ich finde den Style deines Artikels total klasse und es liest sich auch echt toll.
    Da du das ganze in „Chapters“ aufgeteilt hast habe ich mir ein bissen die Zeit gekommen und auch die anderen Artikel zu dieser Reihe zumindest grob überflogen.

    Ich selber würde mir vielleicht noch ein paar mehr Anekdoten wünschen, aber trotzdem finde ich die Idee zu dem Format super. Freue mich schon auf den nächsten Rücklick 😀

    Gruß,
    Wiebke

    Gefällt 1 Person

    1. Hei Wiebke,
      vielen Dank für deine ehrlichen Worte! Freut mich, gefällt dir meine „Unterteilung“ und ich danke dir, für deinen Verbessrungsvorschlag. Ich nehme mir diesen gerne zu Herzen und werde versuchen, ihn umzusetzen.
      alles liebe, melanie

      Gefällt mir

    1. hei Tina,
      danke für deine lieben Worte! Nun ja, der September ist ja auch wieder ein Jahreszeitenwechsel 🙂

      Keine Sorge, früher oder später werdet ihr es schon sehen. Es heilt gerade noch Doll ab 🙂

      alles liebe ❤

      Gefällt mir

  3. Mein September war koplett vollgepackt und ist nur so an mir vorbei geflogen… Aber auch ich hatte das erste Mal den Gedanken an’s Heizunganmachen usw. Aber so ganz möchte ich den Sommer nicht gehen lassen.
    Liebe Grüße,
    Emilie

    Gefällt 1 Person

  4. Krass, dass ihr schon 2 Grad erlebt 🙈 Bei mir in der Schweiz ist es noch nicht ganz so kalt. Hatten mal am Morgen 4 Grad, aber sonst ist es – vor allem momentan – wieder recht warm für Herbst 🙂

    Schöne Bedeutung, die hinter deinem Tattoo steckt! 😍 Ich liebe es, meine Gefühle und „mein Sein“ in Tattoos auszudrücken und für immer bei mir zu tragen. ❤

    Ich freue mich schon auf den Oktober Rückblick! Dieses Format ist echt toll! ❤️

    Gefällt 1 Person

    1. hei Sam!
      Von wo kommst du denn in der Schweiz? Ich wohne auch in der Schweiz und letzten Donnerstag hatte ich am morgen früh, als ich zur Arbeit fuhr die 2 Grad in der Autoanzeige 🙂 Ich wohne in der Umegung von Bern!

      Vielen Dank für deine lieben Worte! ❤️

      Gefällt mir

  5. Wow! Da hat sich ja einiges getan bei dir. Toller Rückblick meine Liebe. Ich bin schon gespannt auf dein neues Tattoo … für mich einfach unvorstellbar. Ich wäre zu feig und zu wehleidig 😉 …

    Liebe Grüße
    Verena

    Gefällt 1 Person

  6. 2 Grad waren es noch nicht in Wien, aber 4,7 Grad heute Morgen um 6 Uhr. Übergangs Fashion ist eine echte Herausforderung in diesen Tagen. Stimmt. Schön dass du da für uns ein paar Tipps hast. VLG Marion

    Gefällt 1 Person

  7. Ein sehr toller Rückblick mit schönen Erlebnissen. Ich mag den Herbst schon, nur das ich dann jeden Morgen die Autoscheiben kratzen muss gefällt mir gar nicht. Auch weiß man nie genau was man anziehen soll, früh ist es kalt später wieder warm. Für mich könnte eigentlich das ganze Jahr Sommer sein.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Gefällt 1 Person

  8. Auch ich freue mich alljährlich auf den Herbst und tatsächlich ganz besonders auf den Monat Oktober! Dieser Monat ist einfach schön, deswegen wird er wahrscheinlich gerne auch als „goldener Oktober“ bezeichnet 😉 – mir gefällt der Herbst vor allem deswegen, weil 1. die Herbstmode viel stylisher ist als die Sommermode und 2. kann man wieder nach Herzenslust schlemmen!
    Viele Grüße
    Salvia von Liebstöckelschuh

    Gefällt 1 Person

Hinterlasse mir einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: